COVID-19 Maßnahmen für Besucher

  1. Der TOC Reingers ist sich der Verantwortung bei der Durchführung des Int. Traktorrennens bewusst. Es werden alle Vorgaben der Bundesregierung, dem Land NÖ und der Bezirkshauptmannschaft Gmünd zur Durchführung des Int. Traktorrennens unter Einhaltung des von der Gesundheitsbehörde bewilligten Präventionskonzeptes zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie umgesetzt.
  2. Das Präventionskonzept beinhaltet auch Sicherheitsvorschriften für die Fahrer und Teammitglieder, welchen ausnahmslos Folge zu leisten ist.
  3. Der TOC Reingers übernimmt keine Haftung im Falle von Ansteckungen bzw. daraus resultierenden Folgeschäden.
  4. Zutritt zum Veranstaltungsgelände:
    Kinder bis 11 Jahre benötigen beim Zutritt in das Veranstaltungsgelände keinen 3G Nachweis.
    Ab 12 Jahren ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände ausschließlich mit dem grünen Pass bzw. einem 3G Nachweis (geimpft, genesen, getestet) gestattet.

    Zutritt zum Fahrerlager:
    Kinder bis 11 Jahre benötigen beim Zutritt in das Fahrerlager keinen 3G Nachweis.

    Ab 12 Jahren ist der Zutritt zum Fahrerlager für geimpfte bzw. genesene Personen jederzeit gestattet.
    Getestete Personen ab 12 Jahren müssen beim Zutritt zum Fahrerlager ein negatives Testergebnis (min. 24 Stunden gültig) vorweisen. EIN ANTIGEN SELBSTTEST WIRD FÜR DEN ZUTRITT IN DAS FAHRERLAGER NICHT AKZEPTIERT!!! Vor Ablauf des Testergebnisses muss dieses erneuert werden.
    Ein negatives Testergebnis eines PCR Tests ist 72 Stunden gültig, ein negatives Testergebnis eines Antigentest von einer Teststraße bzw. Apotheke ist 48 Stunden gültig.

    Teammitglieder, Besucherinnen und Besucher haben diesen Nachweis beim Betreten des Veranstaltungsgeländes und des Fahrerlagers bereitzuhalten. Alle Besucher bekommen nach dem erbrachten 3G Nachweis ein spezielles Farbarmband.

  5. Kontaktdatenerhebung
    Die Personendaten werden bei den Eingängen erfasst.

Aufgrund der 3G Kontrolle und der Kontaktdatenerhebung bitte zeitgerecht anreisen.

Gesetzliche Änderungen bis zum Veranstaltungstag vorbehalten.

Stand: 19.07.2021

COVID-19 Maßnahmen für die Teams

Die aktuellen COVID-19 Maßnahmen für die gemeldeten Teammitglieder stehen im aktuellen Reglement.